Niederrhein entdecken

Wo sind die Lieblingsorte?

Ruheraum

Die Dingdener Heide ist vielfältig, durch die absolute Ruhe kann man sich vom stressigen Alltag super erholen. Lässt das Wetter

Die schönste Stadt am Niederrhein

Borussia Park

Lindbruch in Niederkrüchten im Mai

Mitten in der Ortslage Alt-Niederkrüchten gelegener Weiher mit Bänken, die zum Verweilen einladen.

Warum denn in die Ferne schweifen wenn das Gute ist so Nah.

Sonnenaufgang in Bedburg-Hau

Meine „älteste “ und standhafteste Freundin

Meine Freundin ist eine Statue, die auf dem Vorplatz einer Bank steht. Dieser Platz ist schön angelegt mit Blumenbeeten, Sitzbänken

Herongen

Herongen ist ein gemütliches kleines Dörfchen. Sehr ländlich gelegen . Hier sieht man die Heronger Mühle .

Schloss Hertefeld

Natürlich muss es dieser Ort sein, wir haben dort geheiratet, für uns war es wichtig, das der Ort am Niederrhein

Xanten

Die historische Stadt Xanten hat für Jung und Alt viel zu bieten. Neben den vielfältigen, kulturellen Angeboten der Stadt, gibt

Innenstadt von Rheinberg

Historische Altstadt mit Altem Rathaus, St.Peter Kirche und Stammhaus der Famile Underberg.

Magie am Abend

Die Rheinpromenade in Emmerich, hier kommt man sich vor wie auf einer Strandpromenade mitten in Deutschland. Immer wieder schön und

Obstkelterei van Nahmen

Über dem Hofladen der Obstkelterei van Nahmen finden das ganze Jahr über interessante Events und kulturelle Veranstaltungen statt. Dieses Jahr

Windmühle Weßling

Die Windmühle Weßling mit dem markanten Knick ist das Wahrzeichen des Ortsteils Hamminkeln und mit seinen Flügeln ein imposantes Bauwerk.