Niederrhein entdecken

Wo sind die Lieblingsorte?

Schloss Ringenberg

Schloss Ringenberg wurde nach dem 30-jährigen Krieg als Schloss auf den Ruinen der Burg Ringenberg errichtet. Es beherbergt heute neben

Freizeitsee Menzelen

Strandbad, Café und viel Platz für tolle Spaziergänge

Strandbad Millinger Meer

Hier kann man bei guten Essen sehr gut entspannen. Immer wieder einen Ausflug wert. Im Sommer mit Naturbad.

Gahlener Kneippbecken am Rande der Lippeauen

Eine Landmarke zur reinen Erfrischung: Tun Sie sich was Gutes am Gahlener Kneipptretbecken! Das Wasserbecken in der Straße Im Aap

Schermbeck – Wildbeobachtungsstation in der Üfter Mark

Die Üfter Mark ist ziemlich bevölkert, mit etwa 250 Rothirschen. Mehrere Wildbeobachtungsstellen machen es leicht, die Tiere beim Äsen, bei

Uerdinger Rheinbrücke

die Rheinbrücke Rhein in Uerdingen, Krefeld Hier kann man wunderbar auf den Rhein schauen und Schiffe beobachten…

Gnadenkapelle in Kevelaer

Der Wallfahrtsort Kevelaer liegt am unteren linken Niederrhein im Nordwesten des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen.

Traumhafter Sonnenuntergang am Rhein

Gerade bei Niedrigwasser ist es hier besonders schön

Schloss Moyland

Schloss Moyland ist ein Wasserschloss bei Bedburg-Hau im Kreis Kleve

Idylle an der Issel – Otto Pankok Museum

Zwischen Issel und Mühlengraben liegt Haus Esselt. Die Idylle und besondere Atmosphäre wird geprägt durch das Leben des Künstlers Otto

DeWittsee

Wunderschön zum Wandern und entspannen.