Niederrhein entdecken

Wo sind die Lieblingsorte?

Hochzeitskapelle im Tal der 7-Quellen

Die ehemalige Scheune (heute Hochzeitskapelle der Stadt Straelen) am Mühlenweiher der ehemaligen Paesmühle. Speziell im Winter mit Schnee ein MUSS

Geleucht auf der Halde Norddeutschland

Die ehemalige Abraumhalde ist speziell im Winter bei Schnee ein MUSS. Das Rotlicht auf dem Haldenhang und das Geleucht selber

Frostigkalter Sonnenuntergang in Hülm

Ruhiger Stadtteil von Goch hier sagen sich Hase und Igel gute Nacht.

Sonnenuntergang am Stadtrand

Stadtrand von Goch wo die Natur schon vor der Haustüre liegt.

Im Kempener Land

Am Stadtrand von Kempen, in der Nähe der St. Peter Kirche, finde ich durch einen Spaziergang oder Fahrradtour Erholung. Hier

Freistaat Amern

Das beste Dorf unter der Sonne.

Bei Alpen

Ein stille ruhige Idyllische Stelle.

Schiffermast Emmelsum

Der Schiffermast Emmelsum steht am Zusammenfluß von Rhein und Wesel-Datteln-Kanal bei Wesel.

Schweinebrunnen Dorfplatz Ossenberg

Toller Platz zum Verweilen mit großem Kinderspielplatz, Schutzhütte, Brunnen. Samstags Wochenmarkt.

Mühle in Rheurdt

Die Mühle liegt am Fuße eines Höhenzuges. Sie wurde vor einigen Jahren restauriert und mit neuen Flügeln versehen. Sie ist

Wo Weltmeister die Seele baumeln lassen

„Flach, schön, liebenswert“ – so fasst Rainer Bonhof den Niederrhein zusammen, der sein Zuhause ist. Seine freie Zeit verbringt der