Niederrhein entdecken

Wo sind die Lieblingsorte?

Bunter Garten Mönchengladbach

Zum Spazieren, entspannen oder gemütlich mit dem Hund den Tag dort genießen! Besonders im Frühling ist es dort wunderschön.

Sommermusik im Schloss Rheydt

Ich liebe die Konzerte im Sommer in der Kulisse von Schloss Rheydt. Romatisch, bezaubernd, man ist einfach hin und weg.

Der Frühling

Wenn die Blumen an der Bungt anfangen ihr Haupt zu erheben…

Schloss Wickrath

Was ein herrlicher Anblick! Stolz präsentiert sich der vornehme Rosengarten vor dem ochsenblutroten Ostflügel von Schloss Wickrath. Der Herrschaftssitz ist

Waldhausenerstraße in Mönchengladbach im Abendlicht

Das ist die Straße, die es in den 80er Jahren geschafft hatte, der Altstadt in Düsseldorf Konkurrenz zu machen. Wir

Niersbrücke Abtei Mariendonk

Wunderschönes Beispiel für die Schönheit unserer Heimat.

Das Nettebruch

Das Bild wurde aufgenommen am Floetend

Krickenbecker Bruch

Neben dem Naturschutzhof Sassenfeld, dem De Wittsee mit dem Rohrdommelgebiet, sind die Krickenbecker Seen mein Lieblingsort in Nettetal. Besonders das

Borner See

Der Borner See ist eine Ruhepunkt in der lauten Zeit. Früh morgens am See spazieren ist einfach nur entspannend.

Sonnenstrahlen im Gesicht – Heimatgefühl im Tale der Schwalm

Tourismus zu studieren und von einer enormen Wanderlust gepackt zu sein, macht es nicht leicht, sich für einen einzigen Lieblingsplatz

46446 Emmerich am Rhein

Rheinpromenade beim Steiger 1

Sing- und Musizierplatz am Borner See

Am liebsten stehe ich am Sing- und Musizierplatz des Ufers vom Borner See. Von dort habe ich über das weite