Niederrhein entdecken

Wo sind die Lieblingsorte?

Landschaftspark Duisburg Nord

Immer einen Ausflug wert: Grüner Ausflug in den Landschaftspark Duisburg Nord

Werner-Jaeger-Theater

In diesem wunderschönen Theater hat alles begonnen. Als Kind habe ich meinen ersten Zauberer hier gesehen und als Jugendlicher als

Fliegerhorst Venlo / Krickenbecker Seen

Der ehemalige Fliegerhorst sowie das Naturschutzgebiet Krickenbecker Seen direkt daneben laden zu herrlichen Spaziergängen ein

Museum DKM

Ein Ort der Ruhe und Entspannung, der meditativen Einkehr, mitten in der Duisburger Bahnhofsumgebung. Die abwechslungsreiche, vielseitige Sammlung lädt zum

Burg Zelem

Zwischen Kranenburg und Kleve, am Rande des kleinen Dorfes Mehr liegt versteckt der alte Rittersitz Zelem. Die Wasserburg Zelem blickt

Schloss Hertefeld

Wer den Tierpark in Weeze besucht, läuft zwangsläufig am Schlosspark von Hertefeld vorbei. Und dennoch ist das Schloss kaum bekannt.

Halde Norddeutschland

Hier oben kann man entspannen und die Ruhe genießen.

Das Kleinste Strommuseum der Welt

Das Kleinste Strommuseum der Welt in Schermbeck-Damm am Elsenberg wird vom Turmverein Damm e.V. betrieben. Viele Besucherinnen und Besucher nutzen

Stilvolle Tea Time in Mehr im Lindenhof

Im idyllisch gelegenen Lindenhof in Mehr bei Kranenburg kann man in gemütlicher Atmosphäre und leckeren Spezialitäten eine tolle original englische

Tolkien Tag Niederrhein

Jedes Jahr, am Wochenende nach Pfingsten, findet der 10. Tolkien Tag am Niederrhein satt. Alle Tolkien-Fans und Fantasy-Liebhaber sind auf

Herbst- und Kartoffelmarkt in Pont

Wenn der Ponter Heimat- und Förderverein zum Herbst- und Kartoffelmarkt einlädt, platzt die Ortschaft aus allen Nähten. Tausende Besucher drängen