Niederrhein entdecken

Wo sind die Lieblingsorte?

WaldSpaziergang

Ein Ort zum Entspannen und Wohlfühlen…..einfach nur Natur.

Oberer Breyeller See

Traumhaft schön … besonders morgen

Moorerlebnisweg im Diersfordter-Wald

Wenn man ein Frischluftfanatiker so wie ich ist, hat man bei uns am Niederrhein ein breites Angebot sich auszutoben. Und

Uedem Einzigartig,

Die Umgebung entlang des Uedemerfelderwegs bis hin zum alten Bahndamm welcher als Alleenradweg ausgebaut wurde ist eine ganz besondere. Wenn

Krickenbecker Seen

Abenddämmerung am Krickenbecker See

Aussichtspunkt

Beobachtungskanzel „Rohrdommelprojekt“ Leuth

Erlebnis- und Erholungs-Ensemble Tüschenbroicher Mühle

Am Rande von Wegberg liegt das Areal Tüschenbroicher Mühle mit seinem vielfältigen Erlebnis-Angebot, eine beliebte Ausflugsadresse am Südtor des Naturparks

Traumstrand vor der Haustür

Angeln, sonnen und die Aussicht genießen. Und das gleich vor der Haustür. Der Rhein hat so viele schöne Ecken 🙂

Farbenpracht

Diesen Ausblick hat man wenn man in Kleve hinterm Hallenbad steht und Richtung Park schaut. Im Frühjahr oder Herbst ist

Naturschutzgebiet Diergartscher See

Der Diergartscher See ist einer von vielen Seen in Brüggen. Man darf dort zwar nicht schwimmen gehen, aber dafür eignet

Rheinwiesen Emmerich

In den Rheinwiesen in Emmerich am Rhein kann man wunderbar spazieren gehen und die Seele baumeln lassen. Egal ob im

Kühe im Sonnenaufgang über dem Salbruch

Zwischen Viersen und Anrath liegt der in Teilen renaturierte Salbruch. Hier, rund um die Clörather Mühle wurden alte Flussarme der