Niederrhein entdecken

Wo sind die Lieblingsorte?

Rheinaue bei Bislich

Mein Lieblingsmotiv, ein einsamer Baum in den Rheinwiesen bei Bislich… Toll am Abend dort zu sitzen und die Sonne auf

Niederrheinblick

Die Halde Norddeutschland ist ein wunderbares Ausflugsziel, dient zum Sport, Vergnügen, Entspannen und um nette Leute zu treffen.

Diersfordter Wald

Sehr schöner Wald mit vielen Tieren, die man beobachten kann.

Wassenberger Märchenwald

Wir gehen fast täglich mit unserem Hund Lotta hier. Dieser Wald verzaubert einen, erdet und entspannt einen. Täglich gibt es

Bahnhof Viersen

Als Eisenbahnfan beobachte und fotografiere ich hier den vielseitigen, dichten Zugverkehr. Von hier aus starte ich zu Touren am Niederrhein

Schwafheimer Meer

Ein Ort der absoluten Ruhe

Hallenhaus Halde Norddeutschland

Wunderschöner Blick auf Neukirchen-Vluyns Umgebung. Tolle Wege zum Wandern und Walken. Absolut empfehlenswert.

Projektzimmer Dorf Neukirchen

Im Projektzimmer Dorf Neukirchen trifft man sich. Hier kann man stricken, KinoFilme schauen, Bücher tauschen, alte Dinge reparieren lassen, Kaffee

Bauernmarkt Dorf Neukirchen

Jeden Donnerstag nachmittag gibt es einen kleinen Bauernmarkt vor der Buchhandlung. Einmal im Monat eine besondere Aktion. Hier gibt es

Bislicher Fähranleger (Fährkopf)

Mein Lieblingsplatz ist der Bislicher Fähranleger. Dort ist immer was los. Der Blick auf den größten Strom Deutschlands, mit über

Krefeld – Burg Linn, Burgpark, historischer Stadtkern Linn

Die Burg Linn (Krefeld Linn) ist zu jeder Jahreszeit einen Ausflug wert. Umgeben von einem breiten Wassergraben lohnt der Besuch

Halde Rheinpreußen

Halden, die Abraumberge des Bergbaus, ziehen sich wie eine Perlenkette vom Niederrhein bis tief ins Ruhrgebiet. Eine dieser Halden ist