Niederrhein entdecken

Wo sind die Lieblingsorte?

Birgelner Pützchen

Der Wassenberger Wald zieht viele Besucher an, viele kommen regelmäßig zum Pützchen.

Verwunschenes Hiesfeld

Romantische Gegend rund um das Hiesfelder Mühlenmuseum zu jeder Jahreszeit. Der Hiesfelder See und der Rotbach nebst Wald sind ideal

SparkassenPark Mönchengladbach

Mit dem SparkassenPark verbinde ich: Musik, Freunde, Spaß, Feiern und wunderbare Abende. Hier habe ich schon eine Menge Abende verbracht.

Das Geleucht (Grubenlampe) von Otto Piene

Das Geleucht ist ein Kunstwerk von Otto Piene, es steht auf der Halde Rheinpreußen und wurde 2007 errichtet. Von dort

Schloss Hertefeld

Natürlich muss es dieser Ort sein, wir haben dort geheiratet, für uns war es wichtig, das der Ort am Niederrhein

Ossenberger Schlosskapelle

Kleinod am Niederrhein, um 1050 erbaut . Kapelle ist beiden großen Konfessionen zugänglich und gehört zum Ossenberger Schloss. In Eigenregie

Hohe Mühle, Uedem

Die Hohe Mühle ist das älteste noch vorhandene Gebäude in Uedem. Darin untergebracht auch das Standesamt der Gemeinde Uedem.

Obstkelterei van Nahmen

Über dem Hofladen der Obstkelterei van Nahmen finden das ganze Jahr über interessante Events und kulturelle Veranstaltungen statt. Dieses Jahr

Haus der Veener Geschichte

Heimatmuseum Veen

Klosterkirche Marienthal

Nicht nur als Ort der Ruhe und der inneren Einkehr ist die Kirche des Klosters Marienthal besuchenswert, sie ist auch

Ehemaliges Wasserschloss Schermbeck

Die Burganlage prägt mit ihren trutzigen Mauern und ihrem geschichtsträchtigen Charme das Ortsbild. Um die gesamte Burganlage herum und die