Niederrhein entdecken

Wo sind die Lieblingsorte?

Idylle an der Issel – Otto Pankok Museum

Zwischen Issel und Mühlengraben liegt Haus Esselt. Die Idylle und besondere Atmosphäre wird geprägt durch das Leben des Künstlers Otto

Maria-Grotte an der Katholischen St. Gangolf Kirche in Heinsberg

Im Urlaub haben wir die Maria-Grotte an der Katholischen St. Gangolf Kirche auf dem Kirchberg in Heinsberg entdeckt. Ein wunderschöner

Hochzeitskapelle im Tal der 7-Quellen

Die ehemalige Scheune (heute Hochzeitskapelle der Stadt Straelen) am Mühlenweiher der ehemaligen Paesmühle. Speziell im Winter mit Schnee ein MUSS

Geleucht auf der Halde Norddeutschland

Die ehemalige Abraumhalde ist speziell im Winter bei Schnee ein MUSS. Das Rotlicht auf dem Haldenhang und das Geleucht selber

Lohmühler Mühle

Denkmalgeschützte Holländermühle aus dem Jahre 1834

Hügelgräber

Auf einer Tour haben wir Näheres über die Hügelgräber im Reichswald erfahren – ein sehr schöner Ort und eine sehr

Waldfreibad Walbeck

Das Waldfreibad ist eingebettet in ein wunderschönes Waldgebiet an der deutsch-niederländischen Grenze. Im Sommer kann man sich herrlich erfrischen, ganzjährig

BEGAS HAUS – Museum für Kunst und Regionalgeschichte Heinsberg

Eines der attraktivsten Museen am Niederrhein. Es zeigt in einer verzahnten Präsentation Highlights der Regionalgeschichte des Kreises Heinsberg und die

to hoop

tohoop kommt aus dem plattdeutschen und heißt zusammen. Tohoop liegt in Rheinberg Alpsray und ist der Treffpunkt, an dem es