Gahlener Kneippbecken am Rande der Lippeauen



Eine Landmarke zur reinen Erfrischung: Tun Sie sich was Gutes am Gahlener Kneipptretbecken! Das Wasserbecken in der Straße Im Aap wartet im angenehmen Halbschatten unter Bäumen gelegen darauf, dass Sie im Storchengang hindurchwaten.

Also: Die Füße bei jedem Schritt ordentlich aus dem Wasser herausheben und dann wieder eintauchen. Dadurch kühlen Sie heiß gelaufene Waden und bringen gleichzeitig Durchblutung und Stoffwechsel in Schwung.

Sebastian Kneipp hätte seine wahre Freude an Lage und guter Pflege des Beckens. Vor allem, wenn Sie sich an die Kneippregeln halten, die neben dem Becken angeschlagen stehen.

Also: Nie mit kalten Füßen kneippen, und bitte lassen Sie sich nicht zu einem anschließenden Armbad hinreißen. Das wird als regelrechter Kunstfehler angesehen!

Kategorien

  • Aktiv
  • Heimat
  • Natur

Autor

Mike Rexforth

Bewertung

0

Aktionen


Um diesen Ort zu merken, melden Sie sich bitte an.
Anmelden

Schreibe einen Kommentar

Alle Felder sind Pflichtfelder. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.