Mühlengarte-Xanten; Brückstraße 23, 46509 Xanten

Niederrhein Tourismus



Im urigen gemütlichen Wirtsgarten-Ambiente lässt es sich prima entspannen. Da es dort (ganz bewußt!) keinen WiFi- bzw WLan-Empfang gibt, und auch keinerlei musikalische Hintergrund-Bedudelung, muß bzw kann man sich hervorragend miteinander unterhalten. Die angebotenen Speisen sind durchweg gut bis sehr gut. Auch für den kleinen Hunger gibt’s was. Und auch Kuchenfreund(inn)e(n) kommen hier gut auf ihre Kosten.
Dazu ausgesuchte Frankenweine, leckere Craft-Biere, alkoholfreies Weizen sowie Kaffee oder Säfte… Alles gibt’s da. Und alles zu bezahlbaren Preisen (nicht billig – aber preis-wert!).
Besondere Erwähnung verdient das stets sehr freundliche (meist weibliche) Personal! (allein DAS ist schon mal ein Grund, dort hin zu gehen, egal, ob allein, zu Zweit, oder mit Freunden oder der Familie…)
Für mich ein kleines Paradies inmitten der Xantener Altstadt, direkt neben der Kriemhildmühle.

Kategorien

  • Heimat

Autor

Rüdiger Hinrichs, Sonsbeck

Bewertung

3

Aktionen

Niederrhein Tourismus

Um diesen Ort zu merken, melden Sie sich bitte an.
Anmelden

1 Kommentar

  1. Von Malte| 19. November 2017 |Antworten

    Hört sich gut an!!!!

Schreibe einen Kommentar

Alle Felder sind Pflichtfelder. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.