Rückschau auf den Wettbewerb

Entstehung des Reiseführers „Lieblingsplatz Niederrhein“

Hier seht Ihr die vier Gewinner-Fotos

Eine ganz bestimmte Bank am Rheinufer, die alte geschichtsträchtige Stadtmauer, die Obstwiese von nebenan oder der versteckte Hinterhof: So vielseitig die Lieblingsplätze am Niederrhein sind, so unterschiedlich sind auch die damit verbundenen Emotionen und persönlichen Erinnerungen. Diese habt Ihr beim Projekt „Local Emotion am Niederrhein“ geteilt und aus verschiedenen Perspektiven auf unserem Portal vorgestellt. Mit weit über 200 Einträgen ist der Wettbewerb am 1. Dezember mit vollem Erfolg zu Ende gegangen. Vielen Dank dafür!

Auf „Lieblingsplatz Niederrhein“ ist dadurch ein Reiseführer der ganz speziellen Art – eine exklusive Sammlung an Geheimtipps von besonderen Orten und Aktivitäten am Niederrhein – entstanden. Über die schönsten Plätze am Niederrhein habt Ihr abgestimmt.

Die Gewinner erhielten folgende Preise

  1. Sarah Beier – Übernachtung in einem Hausboot der Hausboot Niederrhein GmbH am Diersfordter Waldsee inklusive einer Bootstour
  2. Martin Splitt – Wanderung durch den Naturpark Schwalm-Nette auf einem Premiumwanderweg mit Guide sowie anschließendem Abendessen und einer Übernachtung für zwei Personen
  3. Angela Weuthen – Besuch beim Gin-Produzenten Martin Kern in seinem Unternehmen „ReGINerate“ plus einer Flasche Gin und einem Abendessen im veganen Restaurant „Untervegs“
  4. Franziska Janhsen – Frühstück im Lindenhof in Kranenburg-Mehr mit einer Hofführung sowie einer Besichtigung des Gartens inklusive Leihrädern und der „Lindenhof Tea Time“

 

Weiter geht’s!

Macht weiter mit! Unsere exklusive Sammlung an Geheimtipps soll weiter wachsen. Auch wenn der Wettbewerb beendet ist, könnt Ihr selbstverständlich weiterhin Eure Lieblingsplätze am Niederrhein hier auf dem Portal mit anderen teilen. Im Frühjahr findet ein zweiter Wettbewerb statt, bei dem Eure Einträge in die Wertung mit aufgenommen werden. Genauere Infos dazu folgen noch.

Viel Glück und Erfolg wünscht das Team von Local Emotion!

Bei der Preisverleihung im Hotel am Fischmarkt in Rheinberg nahmen die Gewinner nun ihre Prämien entgegen. Diese wurden stellvertretend für das gesamte Projektteam von Tobias Schmitz und Daniela Flügen (Niederrhein Tourismus GmbH) und Monika Stallknecht (EAW Kreis Wesel) überreicht:


Sowohl die Gewinner als auch die Projektpartner zeigten sich sichtlich zufrieden bei der Preisverleihung (von links): Franziska Janhsen (4. Platz), Monika Stallknecht (EAW Kreis Wesel), Daniela Flügen (Tourismus GmbH Mittlerer Niederrhein), Martin Splitt (2. Platz), Sarah Beier (1. Platz) und Projektleiter Tobias Schmitz (Niederrhein Tourismus GmbH).